Chronische Krankheit

Eine chronische Krankheit wünscht sich nichts mehr zu sagen als eine Krankheit, die länger als 3 Monate im Körper vorhanden ist und gilt als eine Krankheit, die kein Heilungsprozess hat. 


Unter einer chronischen Krankheit fallen viele verschiedene Formen. 
Man beachte hier an Diabetes, Krebs. 
Ich werde beschreiben zwei Krankheiten wo ich in meiner Praxis mit arbeitete wieder die zugrunde liegenden Emotionen, aus dem Buch von Christiane Babu beschrieben.



Diabetes, Diabetes, Probleme mit den Blutzuckerspiegel.



Deine Trauer aus dem Ruder; Sie können das Glück nicht fassen. Eine innere Wien nach Wärme und Liebe. Sie wären es, einzugreifen.
Sich selbst als zu klein und machtlos, umzukehren, von erfahrenen und wünschen, in der süßen außerhalb selbst, in einen Energiefluss von Hitze, von anderen gegeben. Aber es kann natürlich nie zufrieden sein, solange man sich wertlos findet und man muss das süße, Liebe, solange man verweigert.


Es fehlt den Mut, Sie erleben Sie als hilflos; Du gehst in Reizbarkeit und Aggression, weil andere Sie Ihnen nicht was Sie brauchen. Sie versuchen, alles zu organisieren, arrangieren, mit einem inneren greifen ängstlich, aggressiv, Ihre Überzeugungen, die Sie Ihr Leben aufgebaut haben, den das Gefühl werden Sie fühlen, dass das Leben eine traurige Poel ist schön gibt es nichts für Sie zu spielen und dass, wenn Sie nicht besitzen, es ergreift oder zieht Sie, Leben Sie nichts überhaupt geben wird…

Du hast absolut kein Vertrauen im Leben; Sie erkennen, dass nicht alle Trauer und traurigen Ereignisse in Ihrem Leben, wurden produziert, so genannte durch Ihre negativen Überzeugungen. Um sicher zu sein, haben Sie ein wenig Liebe zu klauen Sie nicht ist und finden Sie selbst oft Schmerzen, von Ihnen im Gegenzug ein wenig Orientierung im Leben, z. B. an einen Partner zu opfern. Dein Leben ist wie ein Gefängnis. Ihr Glück auf einen Partner angewiesen von anderen einrichten… Nicht von Ihr selbst. Das ist richtig dein Fehler; das Glück kann erst auf dich kommen in Harmonie mit sich selbst zu lieben und eine köstliche Beziehung wird dann folgen. Sie Leben nicht auf private Stiftungen. Es hätte ein Land mein…: Misstrauen sich selbst



Rheuma:

Du übertreibst; Sie neigen zu schwerer Lasten; Du denkst zu viel zu tun; Sie wissen, beweist sich in harten Maßnahmen, in spektakulären Ausdauer, darin als Märtyrer tragen viele Emotionen. Aber schließlich wissen Sie also alle zu schwer und Tasche, die Sie durchlaufen, Ihr habt Schmerzen.

Sie fühlen Ihre innere klein, aber Sie würde große Dinge Traum; So können Sie in einer Atmosphäre der Unwirklichkeit gehen, sehen Sie die Welt um Sie herum nicht mehr wirklich, wie es ist. Weil Ihr Leben und ihre Mitmenschen nicht beantworten Ihnen wünscht, alle aber werden Sie oft genug sagen, was Sie wollen, mit einem kritischen Finger, wird eher beendet werden, Ihre Unzufriedenheit, traurig und enttäuscht, selbst mit nach innen schlug machtlos Aggression und Herz-Schmerz-Vergiftung.

Die tiefste Ursache Ihres Problems ist nicht mit anderen, nicht bei Ihrer unbefriedigenden Lebensbedingungen, aber sich selbst, Sie gönnen Sie sich die Wärme und Liebe, dass Sie so brauchen. Weißt du, Negative Bedingungen Ihnen Leben ruft, weil Sie nicht zu verdienen, der Liebe und des Glücks, überzeugt sind, weil Sie davon überzeugt sind, dass ein Mann ein Opfer der Umstände ist und dass er sein Leben nicht kontrollieren kann. 


Damit Sie sein, Sie führt nicht zum Erlöschen Scheiben vielleicht Tarnung in eine wunderbare Show oder eine übermäßig harte Arbeit, bei der waghalsigen Kunststücke, ausnehmen, zeigen Ihnen stärker, als Sie in Märchen träumen, einen heroischen Stand, als Märtyrer usw. sind……. Sie wissen stellen Sie innerhalb der strengen Normen und Strukturen; Sie wollen sehr viel, du gehst über Ihre Kräfte, bis die Betäubung; Es ist als ob du denkst, so dass Sie immer noch nicht die Liebe, und Liebe nicht mehr vor. 
Die Trauer, Sie wiegt schwer. Du lebst nicht wirklich.

Bewusst aus Ihrem solar-Center; deine Wut ist tatsächlich zu erreichen, selbst nur Impotenz aus einer leistungsfähigen ich. Sie sind nicht selbst It, das bietet, was Sie brauchen; eine liebevolle Akzeptanz von sich selbst, wie Sie sind. Genau wie Sie selbst nicht wirklich akzeptiert, so möchten Sie Ihre Umgebung ändern. Aber wissen, dass Ihre Umgebung verändern, nur bei der ersten wird Sie einen anderen Weg!